KGS Paulusschule Bonn

Unser Schulgebäude

Das alte Schulgebäude wurde nach dem Krieg 1952 an der Hohe Str. 11 gebaut und lag damals noch am Rande der Stadt. 

2011 wurde unsere Schule durch den Neubau erweitert. Dort werden vier Klassen, in jedem Stockwerk zwei, unterrichtet. Zwischen den Klassen gibt es jeweils einen Differenzierungsraum, der ab dem Mittag von der OGS genutzt wird, denn auch diese befindet sich am Nachmittag im Neubau. Auch das zugehörige Büro der OGS ist im ersten Stock des Neubaus zu finden. 

Daneben zählen zwei Container zu unserer Schule, die von außen und von innen verschönert wurden und gar nicht mehr als Container zu erkennen sind. In diesen sind keine festen Klassen installiert. Im unteren Container findet u.a. die DAZ-Förderung, Hausaufgabenbetreuung und das Lesereich statt. Ebenso ist dort unsere Schulbücherei zu finden. Im oberen Bereich befindet sich ein zusätzlicher Förderraum, der auch als Musikraum dient und für andere Angebote genutzt werden kann.